Liste Unabhängiger Bürger/innen Idar-Oberstein

 

Alle unsere Wahlkampfmaterialien sind klimaneutral produziert.

Für die klimaneutrale Produktion unserer Papiermaterialien haben wir gerne etwas mehr bezahlt und unterstützen somit Umweltprojekte in Afrika!

Hier klicken zum Einsehen des Zertifikats (eines von mehreren):

 

cert_10170-1404-4770.pdf
Download

 

Bei allen Themen sollte der Natur- und Umweltschutz beachtet werden.

Naturschutz

 

  • Erstellen einer städtischen Baumsatzung mit Pflanzgeboten und Förderung privater Baumpflanzungen (Erstellung eines Baumkatasters nach Beispiel der Stadt Germersheim)
  • Einrichtung von Schutzzonen am Naheufer und Bächen
  • Restaurierung von Bächen und Gewässern (evtl. mit Patenschaften von Schulen und  Kindergärten etc. – zusammenfassen mit Vorpunkt)
  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Renaturierung des Lagers Winterhauch unter Beteiligung der Bürgerschaft, den Naturschutzverbänden und des Umweltcampus
  • Stärkere Beteiligung von Naturschutzverbänden bei kommunalen Planungen
  • Einrichtung einer städtischen Landespflegegruppe unter Beteiligung der Bürger und Naturschutzverbände (inkl. Verschönerungsvereine)

 

 


 

Wasser und Abfall

 

  • Keine Privatisierung der Wasserversorgung
  • Regelung der überregionalen Wasserversorgung durch den Wasserzweckverband Birkenfeld (LUB: erledigt)
  • Erhaltung der im Stadtgebiet vorhandenen Tiefbrunnen als Sicherheitsreserve
  • Sanierung der Steinbachtalsperre durch den Wasserzweckverband Birkenfeld (wird erledigt – LUB dafür)
  • Errichtung privater und öffentlicher Oberflächenwassersammelstellen
  • Aufklärung über die Möglichkeiten der Bürger zum Wassersparen (Wassersparvorrichtungen), vermehrter Einsatz von Wassersparvorrichtungen in öffentlichen Gebäuden
  • Ständige Anpassung der Wasser- und Abwassersatzung an Bundesrichtlinien
  • Beibehaltung der getrennten Erfassung von Biomüll                                
  • In Ergänzung zum jetzigen Abfallsystem Schaffung mindestens eines städtischen Wertstoffhofes zur getrennten Erfassung von Kunststoff, Metall, Kork, Aluminium, Elektronikschrott u.a., gleichzeitig Sammelstelle für Sondermüll
  • Reduzierung des Schadstoffgehaltes in Abwässern und Klärschlämmen Wie? Exakter werden.

 


 Für unser komplettes Wahlprogramm klicken Sie bitte hier.

LUB - Aktionsgemeinschaft für Bürgerrechte und Umweltschutz e.V.  |  info@lubio.de